WARUM

 

 

Weil die Finanzwelt mein "Zuhause" ist: wie Menschen sie gestalten und wiederum von ihr beeinflusst werden, fasziniert mich - heute, wie am ersten Tag, vor 25 Jahren.

Weil ich es mit Fredmund Malik halte: " Man muss Menschen studieren - und nicht nur befragen -, wenn man etwas über sie erfahren will, ganz besonders, wenn man herausbekommen will, warum sie wirksam sind und was sie wirksam werden ließ."
* Fredmund Malik "Führen, Leisten, Leben" (2007)

 

 

 

 

 

 

 

English
German
English